Reitturnier zu Ferienbeginn

14.04.2019
Viele Reitschüler der Neustädter Prinz-von-Homburg-Schule beginnen und beenden ihre Osterferien mit der Teilnahme an Reitturnieren. Am ersten Wochenende stand ein Jugendturnier in Groß Viegeln an, am letzten werden viele die diesjährige grüne Saison in Buckow bei Rathenow eröffnen. Auf der Anlage von H. Wulschner kurz vor Rostock gewann Lara Spörke (Spezialklasse 9) auf Leandra erst ein A*-Stilspringen mit der sehr guten Wertnote 8,3 und anschließend auch das A**-Springen. Im L-Springen belegte sie hinter Clara-Joana Gaebert (Spezialklasse 10), die mit Candy Kiss Vierte wurde, den fünften Rang, beide blieben fehlerfrei. Im Children-Cup der Postbank, einem L-Stilspringen mit Stechen, hatte Julien Golle (Spezialklasse 8) auf Henry im Umlauf die höchste Wertnote (7,9) und im Stechen die schnellste Zeit, aber einen Fehler und wurde am Ende Dritter. Das finale M-Stilspringen beendete Esther-Emma Lienemann (Spezialklasse 10) auf Sunny Boy HL als beste der Neustädter Schüler mit der Wertnote von 7,5. Ebenfalls erfolgreich war Francesca Stacke (Spezialklasse 9) mit ihrem Pferd Lord Izmir. Sie siegte in Elisenau in der L-Springpferdeprüfung mit der Note 8,0 und war im L-Punktespringen Siebte, einen Rang aus der Platzierung. Glückwunsch.
Friedhelm Schottstädt für die Prinz-von-Homburg-Schule

© 2019 Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)