Fachbereich

Geographie

Informationen zum Geographieunterricht

Das Fach Geographie wird an der Prinz-von-Homburg-Schule regulär von Klassenstufe 7 bis 10 unterrichtet. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Fach im Rahmen des Erwerbs der Allgemeinen Hochschulreife zu belegen.
Das Ziel unseres Geo-Unterrichts ist es, die Welt gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern zu erschließen. Der Fokus liegt hier in der Auseinandersetzung mit den Wechselbeziehungen zwischen Natur und Gesellschaft in Räumen verschiedener Art und Größe. Damit ist es zum einen das Schulfach, das sich zentral mit der Kategorie Raum beschäftigt, zum anderen verbindet es natur- und gesellschaftswissenschaftliches Wissen und ist somit Brückenfach zwischen diesen Wissenschafts- und Bildungsbereichen.
Die in unserem Unterricht vermittelten Inhalte und Methoden sind wesentlicher Teil von Allgemeinbildung und schaffen darüber hinaus Grundlagen für anschlussfähiges berufsbezogenes Lernen in zahlreichen Berufsfeldern, wie z.B. in den Bereichen Planung, Umweltschutz, Tourismus und Wirtschaftsförderung.
„Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie.
Geographie ist die Mutter der Wissenschaften!“

(Immanuel Kant)

© 2022 Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)